Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Raclette-Kartoffelpfanne
  • Vegetarisch
Raclette-Kartoffelpfanne

Raclette-Kartoffelpfanne

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.9 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Raclette-Kartoffelpfanne

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
800 g Kartoffeln
4 Salbeiblätter
Bratbutter oder Bratcrème
150 g Raclettekäse
1,5 dl Vollrahm
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Salbeiblätter zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kartoffeln kochen, etwas auskühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Salbei in Streifen schneiden.
  2. Kartoffeln und Salbei in heisser Bratbutter unter häufigem Wenden 10 Minuten braten, dabei Kartoffeln etwas zerstossen.
  3. Raclettekäse in Scheiben schneiden, gut unter die Kartoffeln mischen und schmelzen lassen. Rahm dazugiessen und einkochen, würzen. Boden leicht braun werden lassen. Mit Salbei garnieren.

Dazu passt Apfel- oder Birnenkompott.
Tipp: Die Kartoffelpfanne mit übrig gebliebenen Gschwellti vom Vortag zubereiten.

Energie: 1763kJ / 421kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 33g, Eiweiss: 13g