• Drucken
Überbackene Fondue-Crêpes
  • Vegetarisch
Überbackene Fondue-Crêpes

Überbackene Fondue-Crêpes

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.9 Sterne / 18 Stimmen)
back to top

Überbackene Fondue-Crêpes

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Gratinform von 22 cm Länge
Für 4 Personen

MengeZutaten
Butter für die Form
Teig:
50 gMehl, gesiebt
1 dlMilch
0,5 dlVollrahm
1Ei
½ ELButter, flüssig, abgekühlt
Salz, Pfeffer
Füllung:
250 gFonduemischung
1,25 dlWeisswein
1Eigelb
2Knoblauchzehen, gepresst
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Mehl mit Milch und Rahm mischen. Ei und Butter darunterrühren, würzen und nach Bedarf passieren. Etwas ruhen lassen.
  2. Für die Füllung alle Zutaten pürieren und würzen.
  3. Aus dem Teig 4-6 Crêpes (ca. 18 cm Ø) backen. Mit Füllung bestreichen. Aufrollen, in 4 Stücke schneiden und in die ausgebutterte Form schichten.
  4. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten überbacken.

Dazu passen Salat oder Lauchgemüse.

1 Portion enthält:

Energie: 1746kJ / 417kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.