• Drucken
Spinatsalat mit mariniertem Bündnerfleisch
  • 30min
Spinatsalat mit mariniertem Bündnerfleisch

Spinatsalat mit mariniertem Bündnerfleisch

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Spinatsalat mit mariniertem Bündnerfleisch

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Marinade:
3 ELÖl
1½ ELZitronensaft
100 gBündnerfleisch, geschnitten
 Pfeffer
Sauce:
5 ELÖl
2 ELCrème fraîche
1 ELZitronensaft
2 PrisenZucker
 Salz, Pfeffer
150 - 200 gSpinat, gerüstet
4 - 6 Dörrpflaumen, in Viertel geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

bis 30 Min.
  1. Für die Marinade Öl und Zitronensaft verrühren.
  2. Einen Teller mit etwas Marinade bepinseln. Eine Schicht Bündnerfleisch darauflegen, mit Marinade bepinseln und pfeffern. So weiterfahren, bis das Bündnerfleisch aufgebraucht ist. Mit Folie bedeckt bei Raumtemperatur 1 Stunde ziehen lassen.
  3. Für die Sauce alle Zutaten verrühren.
  4. Spinat in mundgerechte Stücke zupfen. Mit Dörrpflaumen und Sauce mischen. Auf Tellern anrichten. Bündnerfleisch darüberverteilen.

1 Portion enthält:

Energie: 2156kJ / 515kcal, Fett: 48g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.