• Drucken
Ofenpolenta mit Raclettekäse und Tomaten
  • Vegetarisch
Ofenpolenta mit Raclettekäse und Tomaten

Ofenpolenta mit Raclettekäse und Tomaten

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 95 Stimmen)
back to top

Ofenpolenta mit Raclettekäse und Tomaten

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Gratinform von 22 cm Länge
Für 2 Personen

MengeZutaten
Butter für die Form
1,5 dl Milch
1,5 dl Bouillon
60 g Maisgriess, fein gemahlen
1 EL Butter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
150 g Raclettekäse, in Scheiben geschnitten
2 - 3 Tomaten, in Scheiben geschnitten
Salz, Pfeffer
Butterflocken

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Milch, Bouillon und Maisgriess unter ständigem Rühren aufkochen. Bei kleiner Hitze ausquellen, ab und zu rühren. Butter beifügen und würzen.
  2. Die Hälfte der Polenta in die ausgebutterte Form geben. Je die Hälfte des Raclettekäses und der Tomaten darauflegen und würzen. Mit der anderen Hälfte der Zutaten wiederholen. Mit Butterflocken belegen.
  3. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 30-40 Minuten überbacken.

1 Portion enthält:

Energie: 2165kJ / 517kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.