• Drucken
Mascarpone-Pudding mit Caramelsauce
  • Vegetarisch
Mascarpone-Pudding mit Caramelsauce

Mascarpone-Pudding mit Caramelsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 18 Stimmen)
back to top

Mascarpone-Pudding mit Caramelsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Form von 0,75 l Inhalt
50 gZucker
Pudding:
500 gSchweizer Mascarpone
4Eier
70 gPuderzucker
1 ELVanillezucker
Sauce:
60 gZucker
1 dlRahm
100 gSchweizer Mascarpone
Kakao zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Zucker bei grosser Htize Farbe annehmen lassen, die kalt ausgespülte Form damit ausgiessen.
  2. Für den Pudding Mascarpone, Eier, Puderzucker und Vanillezucker gut verrühren und in die Form Füllen.
  3. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Ein passendes feurfestes Gefäss etwa 3 cm hoch mit kochendem Wasser füllen.
  4. Die Form darin auf der mittleren Rille 60-90 Minuten stocken lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  5. Für die Caramelsauce Zucker bei grosser Hitze Farbe annehmen lassen, mit dem Rahm ablöschen und köcheln, bis sich der Zucker gelöst hat. Vom Herd nehmen und Mascarpone darunterrühren.
  6. Pudding mit einem Messer am Formenrand lösen, 5-10 Minuten in heisses Wasser stellen, stürzen, in Stücke schneiden, auf Tellern anrichten, mit Kakao bestreuen und die Caramelsauce lauwarm dazu servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3810kJ / 910kcal, Fett: 72g, Kohlenhydrate: 54g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.