• Drucken
Hirsotto mit Pilzen
  • Vegetarisch
Hirsotto mit Pilzen

Hirsotto mit Pilzen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 57 Stimmen)
back to top

Hirsotto mit Pilzen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
40 g Butter
1 Zwiebel, gehackt
300 g Goldhirse
2 dl Weisswein
9 dl Gemüsebouillon
120 g Sbrinz AOP, gerieben
2 - 3 EL Crème fraîche
Pilze:
30 g Butter
1 Schalotte, gehackt
250 g Pilze, in Scheiben oder kleingeschnitten (Champignons, Austernseitlinge, Eierschwämme)
½ kleiner Lauch, in Scheiben geschnitten
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Zwiebel in der Butter glasig dünsten, die Hirse zufügen und kurz mitdünsten.
  2. Mit Weisswein ablöschen, mit der Hälfte der Bouillon auffüllen und unter Rühren 15-20 Minuten köcheln lassen. Nach und nach die restliche Bouillon beifügen.
  3. In der Zwischenzeit die Schalotte in der Butter glasig dünsten.
  4. Die Pilze zur Schalotte geben und dünsten, bis der sich bildende Saft wieder eingekocht ist. Lauch zufügen, 5 Minuten mit dünsten, würzen und warm stellen.
  5. Den Sbrinz unter der Hirsotto ziehen und mit dem Crème fraîche verfeinern.
  6. Auf vier vorgewärmten Tellern anrichten und mit dem Pilzgemüse belegen.

1 Portion enthält:

Energie: 2738kJ / 654kcal, Fett: 34g, Kohlenhydrate: 57g, Eiweiss: 21g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.