• Drucken
Felchengratin
Felchengratin

Felchengratin

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Felchengratin

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Butter für die Form
30 g Bratbutter
3 mittlere Kartoffeln
30 g Bratbutter
2 grosse Fenchel
Salz, Pfeffer
8 Felchenfilets, in Streifen geschnitten
Zitronensaft, Worcestershiresauce
Guss:
2 dl Rahm
2 Eier, verquirlt
½ Bund Kräuter, gehackt (Petersilie, Schnittlauch, Dill)
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Kartoffeln schälen und sehr dünn hobeln.
  2. Den Fenchel putzen, vierteln und in Scheiben schneiden.
  3. Die Kartoffeln in der Bratbutter rundum anbraten, würzen und herausnehmen. Den Fenchel würzen und in der Bratbutter knackig dünsten.
  4. Fenchel und Kartoffeln in einer bebutterten Gratinform ausbreiten. Die Fischstreifen würzen und zwischen die Gemüse legen.
  5. Sämtliche Zutaten für den Guss vermischen und über den Gratin verteilen.
  6. Im vorgeheizten Ofen (220° C) ca. 15-20 Minuten backen.

Dazu passt grüner Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 2600kJ / 621kcal, Fett: 42g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 46g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.