• Drucken
Eglifilets mit Mohnkruste
Eglifilets mit Mohnkruste

Eglifilets mit Mohnkruste

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Eglifilets mit Mohnkruste

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
700 g Eglifilets
Salz, Pfeffer, Zitronensaft
ca. 50 g Mohnsamen
80 g Bratbutter
30 g Butter

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Fischfilets würzen, die Hautseite auf die Mohnsamen legen und leicht andrücken. Die andere Seite mit Küchenpapier trockentupfen.
  2. In der erhitzten Bratbutter beidseitig rasch goldbraun braten und auf vorgewärmten Tellern oder einer Platte anrichten.
  3. In dieselbe Pfanne die Butter geben, kurz aufschäumen lassen und über die Fischfilets verteilen.

Das Gericht kann zusätzlich mit wenig Portulak garniert werden.

Portulak wird meistens als Salatpflanze angebaut. Er sollte vor der Blütezeit geerntet und nicht gekocht werden.

1 Portion enthält:

Energie: 1821kJ / 435kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.