• Drucken
Gulaschsuppe (Low Carb)
  • 1h10min
Gulaschsuppe (Low Carb)

Gulaschsuppe (Low Carb)

Lust auf eine deftige und herzhafte Suppe? Dann ist unser Rezept für Gulaschsuppe genau das Richtige für dich. Herrlich würzig und dazu noch Low Carb.
  • Drucken
back to top

Gulaschsuppe (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gulaschsuppe:
50 gBratbutter
500 gmageres Rindfleisch (Bratenstück), in Würfeln
30 gBratbutter
2grosse Zwiebeln, gehackt
2Knoblauchzehen, gepresst
3Rüebli, klein gewürfelt
2Peperoni, in Würfeln
2 ELTomatenpüree
2 dlRotwein oder Bouillon
1 lFleischbouillon
Salz
Pfeffer
2 TLPaprika, edelsüss
2 TLPaprika, scharf
½ TLKümmel
1 ELgetrockneter Majoran oder Thymian
1Lorbeerblatt
2mittlere Kartoffeln, klein gewürfelt
1 ELEssig
Garnitur:
saurer Halbrahm
Peterli

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen45min
  • Auf dem Tisch in1h10min

Ansicht wechseln

  1. Gulaschsuppe: Fleisch in der Bratbutter rundum gut anbraten und herausnehmen.
  2. In dieselbe Pfanne nochmals etwas Bratbutter geben, Zwiebeln glasig dünsten. Knoblauch, Rüebli, Peperoni und Tomatenpüree hinzufügen. Kurz mitbraten. Mit Rotwein oder Bouillon ablöschen, restliche Bouillon beigeben. Gewürze, Kräuter und Lorbeerblatt zugeben. Fleisch wieder hinzufügen und die Suppe bei kleiner Hitze 30 Minuten köcheln.
  3. Kartoffeln zugeben, 15 Minuten köcheln. Essig hinzufügen und abschmecken. Lorbeerblatt herausnehmen. Suppe mit Peterli und saurem Halbrahm garnieren.

Nach Belieben 0.75 Knolle Sellerie fein gewürfelt mitkochen.
Für mehr Sämigkeit zusätzlich eine fein geraffelte Kartoffel mitkochen.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

1 Portion enthält:

Energie: 1980kJ / 473kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 22g, Eiweiss: 30g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.