• Drucken
Caramelsauce (mit Ei)
  • Vegetarisch
Caramelsauce (mit Ei)

Caramelsauce (mit Ei)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.6 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Caramelsauce (mit Ei)

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 8 dl

MengeZutaten
80 gZucker
1 dlheisses Wasser
5 dlMilch
2 gehäufte ELSpeisestärke
1Eigelb
1 dlRahm, geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Zutaten vorbereiten.
  2. Den Zucker in einer Pfanne auf kleinem Feuer hellbraun caramelisieren lassen.
  3. Vom Feuer nehmen und mit dem Wasser ablöschen.
  4. Die Pfanne aufs Feuer zurückstellen. Wenn sich der Zucker gelöst hat, drei Viertel der Milch zugiessen.
  5. Die Speisestärke in der restlichen Milch auflösen, das Eigelb zufügen und gut verrühren.
  6. In die heisse Milch geben und unter Rühren kurz aufkochen, bis die Sauce eine cremige Konsistenz aufweist.
  7. Die Sauce in eine Schüssel geben und unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen.
  8. Den geschlagenen Rahm mit einem Gummispachtel unterheben.

Passt zu Puddings, Aufläufen, Birnen oder Apfelkompott.

1 dl enthält:

Energie: 389kJ / 93kcal, Fett: 4g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.