• Drucken
Currysauce (Fondue Chinoise oder Dip)
  • 15min
  • Vegetarisch
Currysauce (Fondue Chinoise oder Dip)

Currysauce (Fondue Chinoise oder Dip)

Saison
Die Currysauce mit Apfelstücken sorgt bei deinem Fondue Chinoise für Frische. Im Nu selbst gemacht, passt das Rezept perfekt zu hellem Fleisch oder Gemüse.
  • Drucken
back to top

Currysauce (Fondue Chinoise oder Dip)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Schale von 2.5 dl Inhalt
120 gSauermilch
40 gDoppelrahmfrischkäse
1 - 1½ TLCurry
Salz, Pfeffer aus der Mühle
wenig Zitronensaft
½kleiner Apfel, gerüstet, geschält

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min

Ansicht wechseln

  1. Alle Zutaten bis und mit Zitronensaft mit dem Schwingbesen gut verrühren.
  2. Apfel an der Bircherraffel dazureiben, sofort mischen.
  3. Sauce in Schale anrichten, bis zum Servieren kühl stellen.

Zum Verfeinern 0,5 dl Rahm, steif geschlagen, daruntermischen.
Sauermilch durch sauren Halbrahm ersetzen.
Die Sauce kann ½ Tag im Voraus zubereitet werden.

Fleisch, Saucen, Beilagen: Mit diesen Mengen kannst du beim Fondue Chinoise planen.

1 Portion enthält:

Energie: 209kJ / 50kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 2g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.