• Drucken
Gefüllte Minipatissons
  • Vegetarisch
Gefüllte Minipatissons

Gefüllte Minipatissons

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.3 Sterne / 6 Stimmen)
back to top

Gefüllte Minipatissons

  • Drucken

Zutaten

Für 12 kleine Pâtissons, ca. 4 cm Ø

MengeZutaten
Füllung:
2 EL Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
½ Peperoncino, entkernt
1 EL Petersilie
1 EL Basilikum
50 g Lustdorfer Hartkäse aus Schafmilch oder rezenter Tilsiter, gerieben
1 EL Paniermehl
2 - 3 EL Zitronensaft
1 - 2 EL Rahm
Salz, Pfeffer, Koriander, gemahlen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Füllung alle Zutaten bis und mit Basilikum fein hacken. Käse, Paniermehl, Zitronensaft und Rahm dazumischen, mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken.
  2. Bei den Pâtissons Deckel wegschneiden, wenig aushöhlen und füllen. Auf ein Backblech geben.
  3. Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen während 20 Minuten backen. Auf einer Platte anrichten und sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 142kJ / 34kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.