• Drucken
Crostini mit Spargel, getrockneten Tomaten und Brie
  • Vegetarisch
Crostini mit Spargel, getrockneten Tomaten und Brie

Crostini mit Spargel, getrockneten Tomaten und Brie

back to top

Crostini mit Spargel, getrockneten Tomaten und Brie

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
300 g grüne Spargeln, schräg in Scheibchen von 2 mm geschnitten
Butter zum Andünsten
100 g Tomaten, getrocknet, in Würfeli von 1/2 cm geschnitten
Salz, Pfeffer
100 g Chnoblichäs von Ammenhausen, in Würfeli von 1/2 cm geschnitten oder 100 g Brie Suisse und 1 Knoblauchzehe, gehackt
12 Baguettescheiben von 1/2 cm
Butter zum Bestreichen

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Spargeln in der Butter knapp weichdünsten, die Tomatenwürfeli beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Käsewürfeli dazumischen und erwärmen, bis der Käse zu schmelzen beginnt.
  2. Die Baguettescheiben im auf 200 °C vorgeheizten Backofen auf einem Backblech auf der zweitobersten Rille hellbraun rösten. Mit wenig Butter bestreichen.
  3. Die Baguettescheiben auf Tellern anrichten, mit der Spargelmischung belegen. Sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1294kJ / 309kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.