Schule

Die Milch als Nahrungsmittel

back to top
Schule

Die Milch als Nahrungsmittel

Dienstag, Zyklus 2

Die Schülerinnen und Schüler lernen den Weg der Milch von der Gewinnung bis zur fertigen Trinkmilch im Ladenregal kennen. Dabei setzen sie sich vertieft mit der Zusammensetzung der Milch und gesunder Ernährung generell auseinander.

Der Weg der Milch

Zeitbedarf: 4 Lektionen

Leitfragen

  • Wie wird Milch gewonnen?
  • Wie kommt die Milch in den Laden?

Lernangebote

  • Materialien zum Weg der Milch

Was steckt in der Milch?

Zeitbedarf: 2 Lektionen

Leitfragen

  • Wie schmeckt Milch?
  • Was ist der Unterschied zwischen Vollmilch, Milch-Drink und Magermilch?
  • Was steckt alles in einem Glas Milch?

Lernangebote

  • Degustation: Was steckt in der Milch?

Gesunde und regionale Ernährung

Zeitbedarf: 2 bis 3 Lektionen

Leitfragen

  • Wie ernährt man sich gesund?
  • Wie viele Portionen Milchprodukte werden täglich empfohlen?
  • Was bedeutet saisonal und regional?
  • Was ist ein geeignetes Znüni?

Lernangebote

  • Gesunde und regionale Ernährung

  • Geeignete Znüni – passend zur Saison

Kompetenzbereiche und Lernziele

NMG 6.3

  • Die SuS können den Produktionsprozess von Milch beschreiben und darstellen.
  • Die SuS können Informationen zum Weg von landwirtschaftlichen Produkten sammeln und vergleichen (z.B. Kartoffeln, Apfel, Käse, Brot) sowie Arbeitsprozesse beschreiben.

NMG 1.3

  • Die SuS können in Grundzügen die Bedeutung von Wasser und Nährstoffen für eine ausgewogene Ernährung beschreiben.
  • Die SuS können eigene Vorstellungen zur Ernährung mit dem Modell der Ernährungspyramide vergleichen.
  • Die SuS können die Herkunft von ausgewählten Lebensmitteln untersuchen und über die Bedeutung von lokalen und saisonalen Produkten nachdenken.

BNE:

Gesundheit