• Drucken
Erdbeer-Tarte
  • 1h25min
  • Vegetarisch
Erdbeer-Tarte

Erdbeer-Tarte

Eine Tarte, die jedem Erdbeertörtchen Konkurrenz macht. Feinster Boden aus Mürbeteig mit selbst gemachter Patisserie-Crème und zuckersüssen Erdbeeren.
  • Drucken
back to top

Erdbeer-Tarte

  • Drucken

Zutaten

Neu für dich!Neu für dich!

Kuchenblech 28 cm Ø

MengeZutaten
Backpapier
Teig:
300 gMehl
½ TLSalz
4 ELZucker
150 gButter, kalt, in Stücken
2Eier, verquirlt
wenig Wasser, nach Bedarf
(oder 1 rund ausgewallter, süsser Butter-Mürbeteig)
Patisserie-Crème:
3Eigelb
60 gZucker
20 gSpeisestärke
2,5 dlMilch
½Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und Stängel
Belag:
500 gErdbeeren, in Scheiben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Kochen / Backen20min
  • Auskühlen lassen30min
  • Auf dem Tisch in1h25min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 160°C Heissluft/Umluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 180°C).
  2. Teig: Das Mehl mit Salz und Zucker vermischen, die Butterstücke beigeben. Mit den Fingern fein reiben, bis alles gleichmässig krümelig ist. Eine Mulde formen, Eier mit Wasser verquirlen, in die Mulde geben. Mit der Teigkarte alles zusammenfügen, nicht kneten. Zwischen 2 Backpapier-Bogen legen, etwas flach drücken, mit Wallholz auf die Grösse des Blechs auswallen. Aufs Blech legen, überlappendes Papier samt Teig mit der Schere wegschneiden. Wenn nötig Rand ausbessern. 30 Minuten kühl stellen.
  3. Blindbacken: Oberes Backpapier entfernen. Teigboden mit einer Gabel dicht einstechen. Auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens 20-23 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.
  4. Patisserie-Crème: Eigelb und Zucker in einer grossen Schüssel gut verrühren. Stärke und 1/5 der Milchmenge mit dem Schwingbesen darunterrühren.
  5. Restliche Milch mit Vanillemark und -stängel aufkochen. Vanillestängel entfernen.
  6. Vanillemilch unter Rühren mit dem Schwingbesen zur Eimasse giessen. In die Pfanne zurückgeben.
  7. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Sobald die Crème dick wird, von der Platte nehmen und eine halbe Minute weiterrühren. In eine Schüssel giessen. Crème direkt mit Folie bedecken. Auskühlen lassen.
  8. Belegen: Randstücke der Erdbeeren auf dem Tarteboden verteilen. Crème darauf verteilen, glatt streichen. Restliche Erdbeeren darauflegen.

Du bekommst nicht genug von Erdbeeren? Weitere süsse Erdbeer-Rezepte gibts hier. 

1 Stück enthält:

Energie: 1378kJ / 329kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 7g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.