• Drucken
Gefülltes Schweinefilet
  • 35min
Gefülltes Schweinefilet

Gefülltes Schweinefilet

Saison
Für dieses erlesene Gericht füllst du Schweinsfilet mit Dörraprikosen und Frischkäse, dann umwickelst du es mit Speck. Dazu Rahmsauce. Das schmeckt!
  • Drucken
back to top

Gefülltes Schweinefilet

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
1Schweinefilet à ca. 400 g
150 gDörraprikosen, gewürfelt
100 gFrischkäse
1 ELPaniermehl
Salz
Pfeffer
12 TranchenBratspeck
2 ELBratbutter

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in35min

Ansicht wechseln

  1. Filet der Länge nach einschneiden, nicht durchschneiden. Es sollte noch zusammenhalten.
  2. Ofen auf 120°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 100°C).
  3. Aprikosen, Frischkäse und Paniermehl mischen, kräftig würzen. Füllung in den Schlitz vom Filet geben.
  4. Filet zusammenklappen, würzen. Specktranchen leicht überlappend auf ein Brett legen. Gefülltes Filet auf das untere Drittel der Tranchen setzen. Filet drehen und dabei den Speck um das Filet wickeln.
  5. Filet rundum in Bratbutter anbraten, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 20 Minuten im vorgeheizten Ofen fertig garen. Die Kerntemperatur des Fleisches soll 55-60°C betragen. 5-10 Minuten im geöffneten Ofen stehen lassen. In Tranchen schneiden und servieren.

Mit Rahmsauce servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1474kJ / 352kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 34g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.