• Drucken
Haferflocken-Zitronen-Cookies mit Zimt (Guetzli ohne Zucker)
  • 42min
  • Vegetarisch
Haferflocken-Zitronen-Cookies mit Zimt (Guetzli ohne Zucker)

Haferflocken-Zitronen-Cookies mit Zimt (Guetzli ohne Zucker)

Saison
Knusper-Cookies vom Feinsten: Zimt und Zitrone verleihen den Haferflocken-Cookies ein würzig frisches Aroma. Guetzli-Genuss ganz ohne Zucker.
  • Drucken
back to top

Haferflocken-Zitronen-Cookies mit Zimt (Guetzli ohne Zucker)

  • Drucken

Zutaten

Für 25 Stück

MengeZutaten
Backpapier
75 gBio Suisse Butter, weich
75 - 100 gflüssiger Honig
1 PriseSalz
1Ei
1Bio-Zitrone, abgeriebene Schale
150 gfeine Haferflocken
2 ELZimt
80 gMehl
½ TLBackpulver

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen12min
  • Auf dem Tisch in42min

Ansicht wechseln

  1. Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Honig und Salz darunterrühren. Ei beifügen, weiterrühren, bis die Masse hell ist. Restliche Zutaten gut daruntermischen.
  2. Ofen auf 180°C Heissluft/Umluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 200°C).
  3. Aus dem Teig nussgrosse Häufchen mit genügend Abstand auf das mit Backpapier belegte Blech verteilen.
  4. Cookies in der Mitte des vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten hellbraun backen, herausnehmen, auskühlen lassen.

Cookies trocken und kühl aufbewahren.
Nach Belieben 2-3 EL Sesam- oder Leinsamen unter den Teig mischen.

1 Stück enthält:

Energie: 276kJ / 66kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 1g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.