• Drucken
Brot-Mostbröckli-Spiessli
  • 40min
Brot-Mostbröckli-Spiessli

Brot-Mostbröckli-Spiessli

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.7 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Brot-Mostbröckli-Spiessli

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Portionen / Für 20 Stück

MengeZutaten
Waage
Brotmesser
Schneidbrett
Rüstmesser
20 Holzspiessli
Sandwichwürfel:
400 gWalliser Roggenbrot, in dünne Scheiben geschnitten (es braucht 9 Scheiben)
80 gFrischkäse, zum Beispiel Galakäse (1 Schachtel)
250 gTrauben, gewaschen (es braucht 40 Stück)
125 gMostbröckli, aufgerollt (es braucht 40 Stück)
250 gKohlrabi, gerüstet, in mundgerechte Stücke geschnitten (es braucht 40 Stück)

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Sandwich-Würfel: 6 Brotscheiben mit je einem halben Stück Galakäse bestreichen. Immer 2 Scheiben so aufeinander legen, dass der Käse oben ist. Die 3 unbestrichenen Scheiben auf den Käse legen. Jedes Sandwich zweimal quer und zweimal längs schneiden. Dies ergibt pro Sandwich 9 Würfel.
  2. Pro Spiessli abwechselnd 1 Sandwich-Würfel, 2 Trauben, 2 Mostbröckli-Rollen und 2 Kohlrabistücke an Spiess stecken.
  3. Pro Person 2 Spiessli auf einen Teller legen.

Vorgeschnittenes Roggenbrot verwenden.
Die restlichen Brotkäse-Würfel zum Naschen auf einen Teller stellen.

1 Portion enthält:

Energie: 569kJ / 136kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 6g