• Drucken
Gurken-Schinken-Brot "Lokomotive"
Gurken-Schinken-Brot "Lokomotive"

Gurken-Schinken-Brot "Lokomotive"

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Gurken-Schinken-Brot "Lokomotive"

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Kinder

MengeZutaten
4 ScheibenVollkorntoastbrot
6 Gurkenrädchen, 2 Gurkenstreifchen und 2 Fenster
 Füllung
60 gFrischkäse mit Kräutern, z.B. Gala mit Kräutern
ca. 25 gSalatgurke, entkernt, klein gewürfelt
1 TrancheSchinken, fein gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Je 2 Scheiben Toastbrot aufeinanderlegen, einen Anhängerwagon (Rechteck) herausschneiden.
  2. Für die Füllung alle Zutaten verrühren.
  3. Die Hälfte der Brotscheiben mit der Füllung bestreichen. Gurkenscheiben als Räder hinlegen. Restliche Brotstücke auflegen. Loki und Anhängerwagon mit Gurkenstreifchen verbinden, Fenster auflegen.

Statt Gurken Peperoni oder Rüebli verwenden.
Frischkäse durch Quark mit Kräutern ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 779kJ / 186kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 22g, Eiweiss: 9g