• Drucken
Lauchgratin
  • 1h
  • Vegetarisch
Lauchgratin

Lauchgratin

Bravo!du kochst saisonal
Das klassische Gratin aus Lauch, Kartoffeln und Béchamelsauce, das hervorragend schmeckt – ob zu Fleisch, Fisch, Wurst oder als vegetarisches Gericht.
  • Drucken
back to top

Lauchgratin

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 2,5 l Inhalt
800 gLauch, gerüstet, in 1 cm breiten Ringen, gewaschen
200 - 300 gmehlig kochende Kartoffeln, geschält, in feinen Scheiben
Butter zum Andämpfen
1 TLSalz
Béchamel-Sauce:
40 gButter
2 - 3 ELMehl
7 dlMilch
Salz, Pfeffer, Muskat
100 gGruyère AOP, gerieben
etwas Petersilie, nach Belieben, gehackt

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in1h

Ansicht wechseln

  1. Lauch und Kartoffeln in weiter Pfanne mit Butter andämpfen, salzen. Wenig Wasser beigeben, zudeckt ca. 10 Min. garen lassen. Flüssigkeit abgiessen. Gemüse in die Form geben.
  2. Béchamel-Sauce: Butter in einer Pfanne erwärmen, Mehl dazugeben, mitdünsten. Milch unter ständigem Rühren beifügen, aufkochen, würzen. Ca. 3 Minuten köcheln. Mehrmals umrühren. Über das Gemüse giessen. Mit Käse bestreuen.
  3. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 20-30 Minuten gratinieren. Mit Petersilie bestreuen.

Pflanzenbasierte Ernährung? Im Interview verrät die Ernährungsberaterin, was sie davon hält.

1 Portion enthält:

Energie: 1294kJ / 309kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 13g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.