• Drucken
Kohlrabi-Kräuter-Tätschli
  • 45min
  • Vegetarisch
Kohlrabi-Kräuter-Tätschli

Kohlrabi-Kräuter-Tätschli

Saison
back to top

Kohlrabi-Kräuter-Tätschli

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Tätschli:
500 gKohlrabi, an der Röstiraffel gerieben
1Bundzwiebel, in Ringen
Butter zum Dämpfen
3Eier
75 gMehl
60 gSbrinz AOP, gerieben
2 ELSchnittlauch, geschnitten
½ ELThymian, gezupft
¾ TLSalz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Rohe Tomatensauce:
500 gTomaten, geschält, entkernt, gewürfelt
1Knoblauchzehe, gepresst
½ ELTomatenpüree
1 ELRapsöl
Salz, Pfeffer
Thymian zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Tätschli: Kohlrabi und Bundzwiebel mit wenig Wasser zugedeckt in Butter 8 Minuten dämpfen, auskühlen lassen. Überschüssiges Wasser weggiessen. Alle Zutaten bis und mit Gewürzen beifügen, zu einem Teig verrühren.
  2. Tomatensauce: Alle Zutaten bis und mit Öl mischen, würzen.
  3. Aus dem Gemüse-Teig mit einem Glaceportionierer Portionen abstechen, in heisse Bratbutter geben, leicht flach drücken. Beidseitig je 2-3 Minuten braten. Im auf 80 °C vorgeheizten Ofen warm stellen, bis alle Tätschli gebraten sind.
  4. Tätschli und Tomatensauce auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 1223kJ / 292kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.