Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Gratiniertes Apfelkompott
  • 30min
  • Vegetarisch
Gratiniertes Apfelkompott

Gratiniertes Apfelkompott

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Gratiniertes Apfelkompott

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 ofenfeste Förmchen von je ca. 3 dl Inhalt
Spritzsack mit gezackter Tülle
4 Äpfel, geschält oder mit der Schale in Spalten geschnitten
1 dl Wasser
je 1 Stück Zimtstange, Nelke, Ingwer und Sternanis
einige Tropfen Zitronensaft
1-2 EL Rohzucker
1 Stück Butter
Garnitur:
2 Eiweiss
1 Prise Salz
4 EL Zucker
wenig Puderzucker
100 g Crème fraîche

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Alle Zutaten bis und mit Butter zugedeckt weich kochen, Gewürze entfernen, Äpfel fein pürieren, in ofenfeste Förmchen geben.
  2. Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt, in den Spritzsack füllen und auf das Püree geben, kurz unter dem Ofengrill überbacken oder mit dem Bunsenbrenner abflämmen. Mit Puderzucker bestäuben, mit Crème fraîche servieren.

Nach Belieben mit gerösteten Nüssen bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 1026kJ / 245kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 33g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.