• Drucken
Eier an Schabzigersauce
  • 35min
  • Vegetarisch
Eier an Schabzigersauce

Eier an Schabzigersauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Eier an Schabzigersauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
600 gKrautstiel (Stielmangold)
1Knoblauchzehe, gehackt
Butter zum Dämpfen
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
8Eier
1 TLMaisstärke
2 dlHalbrahm
80 gSchabziger
Salz, Pfeffer
8Toastbrotscheiben, getoastet
Schabziger zum Darüberreiben, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Krautstiel in Kraut und Stiele trennen, beides in ca. 2,5 cm breite Streifen schneiden. Stängel und Knoblauch in Butter andämpfen. Bei kleiner Hitze 10-12 Minuten dämpfen. Krautstielblätter dazugeben und mitdämpfen, bis sie zusammenfallen, würzen.
  2. Eier wachsweich kochen.
  3. Maisstärke in wenig Rahm auflösen. Mit restlichem Rahm und Schabziger unter Rühren aufkochen, würzen.
  4. Toastbrot auf Tellern verteilen. Krautstiel und Eier daraufgeben, nach Belieben Schabziger darüberreiben. Sauce dazuservieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2135kJ / 510kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 26g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.