• Drucken
Orecchiette mit Kürbis
  • 30min
  • Vegetarisch
Orecchiette mit Kürbis

Orecchiette mit Kürbis

Saison
Ein einfaches und schnelles Rezept für vegetarische Orecchiette mit Kürbis und Wirz. Steht in 30 Minuten auf dem Tisch, schmeckt gross und klein.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Orecchiette mit Kürbis

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
50 ggetrocknete Tomaten in Öl, abgetropft, in Stücke geschnitten
400 gKürbisfleisch, gerüstet, gehobelt
½Wirz, ca. 300 g, gerüstet, in Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer, Oregano
100 gSaucenhalbrahm
300 gOrecchiette
50 ggeriebener Sbrinz AOP

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Tomaten in einer Pfanne erhitzen. Gemüse beifügen, andämpfen, würzen. Rahm beifügen, aufkochen, zugedeckt 10-15 Minuten köcheln.
  2. Orecchiette in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  3. Orecchiette mit Gemüse mischen, in Schüsseln verteilen, mit Reibkäse servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2052kJ / 490kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 59g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.