• Drucken
Käse-Gemüse-Zopf
  • 2h35min
  • Vegetarisch
Käse-Gemüse-Zopf

Käse-Gemüse-Zopf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Käse-Gemüse-Zopf

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 15 Stück
MengeZutaten
1 Cakeform von ca. 30 cm Länge
Backpapier für die Form
Füllung:
1Bundzwiebel, in Ringen
1gelbe Peperoni, gewürfelt
100 gFenchel, gewürfelt
Butter zum Dämpfen
Salz, Pfeffer
Teig:
300 gZopfmehl
1 TLSalz
21 gHefe, zerbröckelt
1,75 dlMilchwasser (halb Milch, halb Wasser), lauwarm
40 gButter, flüssig, ausgekühlt
50 gSbrinz AOP, gerieben
1½ ELOregano, gehackt
100 gFrischkäse (Feta-Art), zerbröckelt
2kleinere Tomaten, entkernt, gewürfelt
1Ei verquirlt, zum Bestreichen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Kochen / Backen40min
  • Ruhezeit1h20min
  • Auf dem Tisch in2h35min
  1. Alles Gemüse in Butter andämpfen. Wenig Wasser beifügen, zugedeckt 5-10 Minuten dämpfen. Würzen, auskühlen lassen.
  2. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milchwasser auflösen, mit restlichem Milchwasser, Butter, Sbrinz, Oregano und Gemüse in die Mulde geben. Zu einem weichen, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  3. Frischkäse und Tomaten sorgfältig unter den Teig mischen. Zwei ca. 40 cm lange Stränge formen und einen Zopf flechten. In die vorbereitete Form legen. Zugedeckt nochmals 20-30 Minuten aufgehen lassen. Mit Ei bestreichen.
  4. Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 40-50 Minuten backen. Warm oder lauwarm servieren.

Schweizer Feta gibt es bei Coop als Qualité&Prix Illios und bei Migros als Salatkäse.

1 Stück enthält:

Energie: 540kJ / 129kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.