• Drucken
Zitronen-Poulet
  • 10min
Zitronen-Poulet

Zitronen-Poulet

Saison
back to top

Zitronen-Poulet

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform von 35×45 cm
Butter für die Form
1 - 2 EL Weisswein
1 EL Zitronensaft
1 EL Senf
1 EL Rosmarin, fein gehackt
½ TL Salz
Pfeffer
4 Pouletbrüstchen, ca. 600 g
1 dl Saucenhalbrahm
0,5 dl Bouillon
wenig Zitronenzesten
300 g Linsen, z.B. Beluga
Salz oder Kräutersalz
Rosmarin und Zitronenspalten zum Garnieren

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 10 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren. Poulet damit bepinseln, in die ausgebutterte Form legen. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 15 Minuten backen. Rahm, Bouillon und Zitronenzesten mischen, darübergiessen. Weitere 5-10 Minuten backen.
  2. Reichlich Wasser aufkochen. Linsen nach Anleitung auf der Verpackung kochen, abgiessen, salzen.
  3. Zitronen-Pouletbrüstchen mit Sauce und Linsen anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1897kJ / 453kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 54g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.