• Drucken
Gefülltes Lamm im Schinkenmantel
  • 50min
Gefülltes Lamm im Schinkenmantel

Gefülltes Lamm im Schinkenmantel

Saison
back to top

Gefülltes Lamm im Schinkenmantel

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Knoblauch-Weisswein-Risotto:
2 - 4Knoblauchzehen, gepresst
300 gRisottoreis, z.B. Carnaroli
Butter zum Dämpfen
2,5 dlWeisswein oder Gemüsebouillon
7 - 8 dlGemüsebouillon, heiss
2 ELSchweizer Mascarpone
30 gSbrinz AOP, gerieben
Salz, Pfeffer
Gefülltes Lamm:
4Lammnierstücke, ca. 800 g, vom Metzger Taschen zum Füllen eingeschnitten
Salz, Pfeffer
1 ELSenf
150 gSchweizer Mozzarella, in 8 Spalten geschnitten
4 - 8Salbeiblätter
8 TranchenRohschinken
Bratbutter oder Bratcrème
Sauce:
3 dlLammfond oder Bouillon
2 - 3 ELCrema di balsamico
30 gButter, kalt, in kleine Stücke geschnitten
Salz, Pfeffer
wenig rosa Pfeffer, grob zerstossen
Salbei zum Garnieren

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Vorbereiten: Fleisch 30 Minuten vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen
Zubereiten: ca. 50 Minuten
  1. Risotto: Knoblauch und Reis in Butter andämpfen, bis der Reis glasig ist. Mit 1 dl Wein oder Bouillon ablöschen, vollständig einkochen. Restlichen Wein und Bouillon nach und nach dazugeben, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Risotto unter häufigem Rühren 18-20 Minuten köcheln. Mascarpone und Sbrinz daruntermischen, würzen.
  2. Lamm: Fleisch innen würzen und mit Senf bestreichen. Je 2 Spalten Mozzarella und 1-2 Salbeiblätter in die Taschen füllen. Fleischstücke mit je 2 Tranchen Rohschinken umwickeln. In der heissen Bratbutter rundum 3-4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, warm stellen.
  3. Sauce: Bratsatz mit Lammfond oder Bouillon ablöschen, aufkochen, 5 Minuten einkochen. Hitze reduzieren. Crema di balsamico beifügen. Butter in kleinen Portionen unter ständigem Rühren beifügen. Würzen.
  4. Gefülltes Lamm, Risotto und Sauce auf Tellern anrichten, garnieren.

Fleisch ½ Tag im Voraus füllen und zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

1 Portion enthält:

Energie: 4061kJ / 970kcal, Fett: 44g, Kohlenhydrate: 65g, Eiweiss: 68g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.