• Drucken
Tortilla-Rollen mit Poulet
  • 35min
Tortilla-Rollen mit Poulet

Tortilla-Rollen mit Poulet

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Tortilla-Rollen mit Poulet

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Bratgeschirr oder Backblech von ca. 40×28 cm
Butter oder Backpapier für die Form
Füllung:
400 gPouletbrüstchen, in ca. 1 cm breite Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer
3 - 4 ELSesamsamen
Bratbutter oder Bratcrème
4Fleischtomaten, evtl. geschält, entkernt, in Würfel geschnitten
½Bundzwiebel, in feine Ringe geschnitten
1kleine Knoblauchzehe, gepresst
1 ELSchnittlauch, geschnitten
¼ TLZucker
Salz, Pfeffer
150 gRaclettekäse, in Stängelchen geschnitten
8Weizentortillas, ca. 20 cm Ø
50 gRaclettekäse, gewürfelt
180 gsaurer Halbrahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Überbacken: ca. 20 Minuten
  1. Füllung: Poulet würzen, in Sesam wenden und in 2 Portionen in heisser Bratbutter kurz anbraten, herausnehmen. Tomaten, Zwiebel, Knoblauch, Schnittlauch und Zucker mischen, würzen. Mit Käse und Poulet mischen.
  2. Füllung auf die Tortillas verteilen, aufrollen. In die vorbereitete Form legen, Käse darüberstreuen.
  3. Im unteren Teil des auf 220°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten überbacken. Mit saurem Halbrahm servieren.

VORBEREITEN
Rollen ½-1 Tag im Voraus füllen, in die Form legen. Mit Folie bedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
Nicht überbacken, eignen sich die Rollen zum Mitnehmen: Poulet 4-6 Minuten durchbraten, Tortillas füllen wie oben.

1 Portion enthält:

Energie: 3580kJ / 855kcal, Fett: 39g, Kohlenhydrate: 73g, Eiweiss: 50g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.