• Drucken
Quarkmousse-Schnitten mit Erdbeeren
  • 4h20min
Quarkmousse-Schnitten mit Erdbeeren

Quarkmousse-Schnitten mit Erdbeeren

Saison
back to top

Quarkmousse-Schnitten mit Erdbeeren

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen
MengeZutaten
Backpapier
Form ca. 21×21 cm
Biskuit:
2Eiweiss
1 PriseSalz
50 gZucker
2Eigelb
50 gMehl
20 gBio Suisse Butter, flüssig, ausgekühlt
Quarkmousse:
2Eigelb
75 gZucker
250 gBio Suisse Magerquark
250 gBio Suisse Halbfettquark
½Limette, abgeriebene Schale
Limetten, Saft
4 BlattGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
1,5 dlBio Suisse Rahm, steif geschlagen
2Eiweiss, steif geschlagen
500 gErdbeeren, in Scheiben

Milch: der Podcast von Swissmilk

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten50min
  • Kochen / Backen15min
  • Ruhezeit4h
  • Auf dem Tisch in4h20min
  1. Biskuit: Eiweiss und Salz steif schlagen. Zucker zugeben und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb kurz darunterrühren. Mehl in 2 Portionen dazusieben, sorgfältig daruntermischen. Butter vorsichtig unter die Masse ziehen.
  2. In die mit Backpapier belegte Form füllen.
  3. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Aus der Form nehmen, auskühlen lassen. Wieder in die Form legen.
  4. Quarkmousse: Eigelb und Zucker schlagen, bis die Masse hell und schaumig ist. Quark und Limettenschale dazurühren. Limettensaft erhitzen, gut ausgepresste Gelatine darin auflösen. 2 EL Quarkmasse unter Rühren zur Gelatine geben. Gelatine unter Rühren zur Quarkmasse geben. Im Kühlschrank leicht ansulzen lassen. Rahm und Eischnee sorgfältig darunterziehen. Auf dem Biskuit verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen.
  5. Erdbeeren auf die Quarkmasse legen. Vor dem Servieren in Schnitten schneiden.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Portion enthält:

Energie: 2349kJ / 561kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 53g, Eiweiss: 25g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.