• Drucken
Schmorapfel
  • 55min
  • Vegetarisch
Schmorapfel

Schmorapfel

Saison
  • Drucken
back to top

Schmorapfel

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 ofenfeste Förmchen von je 2,5 dl Inhalt
Füllung:
100 gNussguetzli**, fein zerkrümelt
2 ELHaselnüsse, fein gehackt
4 ELRahm
1 ELApfelsaft
2 ELButter, flüssig
1 ELZucker
4kleine rotschalige Äpfel, z.B. Topaz
Butter für die Förmchen
Guss:
2 dlRahm
1,5 dlApfelsaft
2 ELZucker
1 TLVanillezucker
½ TLZimt
2 ELHaselnüsse, gehackt, zum Garnieren
Weihnachtsguetzli-Verwertung: Nuss-, Mandel-, Kokosguetzli

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in55min

Ansicht wechseln

  1. Äpfel nach Belieben schälen, Kerngehäuse grosszügig herausstechen. In die ausgebutterten Förmchen setzen.
  2. Füllung: Nussguetzli, Haselnüsse, Rahm und Apfelsaft mischen, in die Äpfel füllen. Äpfel mit Butter bestreichen, mit Zucker bestreuen.
  3. Guss: Rahm, Apfelsaft, Zucker, Vanillezucker und Zimt verrühren, zu den Äpfeln giessen.
  4. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. Äpfel heiss oder lauwarm mit Nüssen bestreuen und servieren.

Pflanzenbasierte Ernährung? Im Interview verrät die Ernährungsberaterin, was sie davon hält.

1 Portion enthält:

Energie: 2056kJ / 491kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 46g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.