• Drucken
Patatas picantes (pikante Kartoffeln)
  • 30min
  • Vegetarisch
Patatas picantes (pikante Kartoffeln)

Patatas picantes (pikante Kartoffeln)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2 Sterne / 8 Stimmen)
back to top

Patatas picantes (pikante Kartoffeln)

  • Drucken

Zutaten

Apéro / Vorspeise für 4-6 Personen

MengeZutaten
400 g kleine festkochende Kartoffeln, z. B. Amandine, gut gewaschen
1 TL Salz
1 dl Wasser
2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
½ rote Peperoncini, in Ringe geschnitten, nach Belieben entkernt
Bratbutter oder Bratcrème
wenig Paprika

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Kartoffeln auf einem Pfannenboden verteilen. Salz und Wasser dazugeben, zugedeckt 10-15 Minuten knapp weich kochen. Restliche Flüssigkeit abgiessen. Kartoffeln unter häufigem Schütteln in der Pfanne trocknen.
  2. Kurz vor dem Servieren Kartoffeln nach Belieben halbieren oder vierteln, mit Knoblauch und Peperoncini in Bratbutter kurz braten, würzen. Kartoffeln lauwarm servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 318kJ / 76kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.