• Drucken
Käse-Kräuter-Rollbrot
  • 20min
  • Vegetarisch
Käse-Kräuter-Rollbrot

Käse-Kräuter-Rollbrot

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Käse-Kräuter-Rollbrot

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
1 rund ausgewallter Pizzateig, ca. 260 g
Füllung:
100 g Tilsiter, an der Röstiraffel geraffelt
1 Tomate, ca. 100 g, halbiert, entkernt, klein geschnitten
4 getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft, gewürfelt
3 EL fein geschnittener Basilikum
Pfeffer aus der Mühle
1 - 2 EL Rahm
wenig grobkörniges Salz
1 EL Thymianblättchen
1 TL zerstossene getrocknete Chili

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 20 Minuten
Backen: ca. 25 Minuten
  1. Pizzateig auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  2. Füllung: Alle Zutaten mischen, mit Pfeffer würzen. Füllung auf dem Teig verteilen, dabei rundum 1-2 cm Rand frei lassen. Aufrollen, Rollbrot mit Rahm bestreichen, mit Salz, Thymian und Chili bestreuen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen. Lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Das Käse-Kräuter-Rollbrot passt gut zu Grilladen, Fleischplatten, Salat oder einfach so zum Apéro oder Znüni.

1 Portion enthält:

Energie: 1340kJ / 320kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 11g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.