Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kalbsfilet-Medaillons mit grillierter Zwiebel
  • 25min
Kalbsfilet-Medaillons mit grillierter Zwiebel

Kalbsfilet-Medaillons mit grillierter Zwiebel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Kalbsfilet-Medaillons mit grillierter Zwiebel

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Zwiebeln:
3 rote Zwiebeln, gerüstet, halbiert
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bratcrème zum Bestreichen
Fleisch:
6 Kalbsfilet-Medaillons, je 100 g, 4−5 cm dick
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bratcrème
Belag:
6 Scheiben Schweizer Mozzarella, ca. 150 g
Paprika
Salz
1 EL geschnittener Basilikum
Randensprossen zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Vorbereiten: Fleisch 30 Minuten vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen
Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Zwiebeln würzen, auf dem Dämpfkörbchen zugedeckt 10-15 Minuten knapp weich garen. Mit Bratcrème bestreichen und auf dem Grill 3-5 Minuten grillieren.
  2. Fleisch würzen, mit Bratcrème bestreichen. Medaillons beidseitig je 4 Minuten grillieren. Fleisch etwas an den Rand der Glut schieben. Mozzarella auf die Medaillons legen, würzen. Zwiebeln darauflegen. Zugedeckt auf dem Grill kurz ziehen lassen, bis der Käse schmilzt. Fleisch auf vorgewärmte Teller geben, garnieren.

Statt auf dem Grill Fleisch und Zwiebeln in der Bratpfanne zubereiten.

Energie: 863kJ / 206kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 26g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.