• Drucken
Sellerie-Baumnuss-Gerstotto
  • 20min
  • Vegetarisch
Sellerie-Baumnuss-Gerstotto

Sellerie-Baumnuss-Gerstotto

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 16 Stimmen)
back to top

Sellerie-Baumnuss-Gerstotto

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
300 g Rollgerste
1 Zwiebel, gehackt
1 - 2 Knoblauchzehen, gehackt
400 g gerüsteter Sellerie, in Würfel geschnitten
Butter zum Dünsten
1 l Gemüsebouillon
2 EL Noilly Prat, nach Belieben
Salz
Pfeffer
wenig abgeriebene Zitronenschale
75 g Baumnüsse, grob gehackt
100 g Sbrinz AOP, gerieben
2 - 3 EL Rahm
½ Bund glattblättrige Petersilie, gehackt
Zitronenzesten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
Kochen und quellen lassen: ca. 45 Minuten
  1. Gerste, Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie in der Butter andünsten. Mit Bouillon und nach Belieben Noilly Prat ablöschen. Bei kleiner Hitze 30 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen.
  2. Nüsse, Sbrinz und Rahm unter das Gerstotto mischen. Zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen.
  3. Gerstotto auf Tellern anrichten, gehackte Petersile darüber streuen. Mit Zitronenzesten garnieren.

Dazu passt Salat

1 Portion enthält:

Energie: 2613kJ / 624kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.