Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Holunderblüten-Panna-cotta mit Erdbeersauce
Holunderblüten-Panna-cotta mit Erdbeersauce

Holunderblüten-Panna-cotta mit Erdbeersauce

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 38 Stimmen)
back to top

Holunderblüten-Panna-cotta mit Erdbeersauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Förmchen von 1,5 dl Inhalt

MengeZutaten
Panna cotta:
5 dl Vollrahm
1 dl Milch
12 Holunderblütendolden, ausgeschüttelt
1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und Stängel
ca. 0,5 dl Vollrahm
3 EL Zucker
3 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
Sauce:
400 g Erdbeeren, gerüstet
3 EL Holunderblütensirup oder Puderzucker
kleinere Erdbeeren, halbiert, zum Garnieren
Holunderblüten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Panna cotta Rahm, Milch, Holunderblüten und Vanillemark sowie -stängel aufkochen, von der Platte nehmen, 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Flüssigkeit absieben, mit Rahm wieder auf 6 dl ergänzen. Zucker beifügen, nochmals aufkochen. Bei kleiner Hitze auf 5 dl einkochen, absieben. Gut ausgepresste Gelatine unter Rühren zugeben. Masse in die kalt ausgespülten Förmchen giessen, leicht auskühlen lassen. 4-6 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
  3. Für die Sauce Erdbeeren und Sirup oder Puderzucker pürieren.
  4. Förmchen kurz in warmes Wasser stellen, Panna cotta vom Rand lösen, auf Dessertteller stürzen. Sauce dazu anrichten, garnieren.
Energie: 2387kJ / 570kcal, Fett: 50g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 8g