• Drucken
Schalotten-Apfelconfit mit Camembert-Ecken
  • 25min
  • Vegetarisch
Schalotten-Apfelconfit mit Camembert-Ecken

Schalotten-Apfelconfit mit Camembert-Ecken

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Schalotten-Apfelconfit mit Camembert-Ecken

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Confit:
200 grote Schalotten, längs in feine Scheiben geschnitten
150 gÄpfel, z. B. Boskop, geschält, in feine Scheiben geschnitten
1 ELKorinthen
1 dlApfelessig
3 ELbrauner Zucker
½ TLIngwer, fein gerieben
½ TLSenfkörner
1 Msp.Gewürznelkenpulver
½ - 1 TLTabasco
2 Msp.Salz
250 gCamembert Suisse, in 8 Schnitze geschnitten
wenig Weisswein zum Befeuchten
Paniermehl zum Panieren
Bratbutter oder Bratcrème zum Braten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Köcheln: ca. 40 Minuten
  1. Für das Confit alle Zutaten in eine kleine Pfanne geben, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 40 Minuten köcheln, öfters umrühren.
  2. Camembert mit Wein befeuchten, im Paniermehl wenden. In einer beschichteten Pfanne in Bratbutter oder Bratcrème beidseitig hellbraun braten.
  3. Camembert mit dem Confit auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Dazu passen ein Saisonsalat oder Schalenkartoffeln.
Korinthen sind kleine kernlose getrocknete Trauben.
Statt Korinthen Sultaninen verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 1164kJ / 278kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.