• Drucken
Sandwich-Terrine
  • Vegetarisch
Sandwich-Terrine

Sandwich-Terrine

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Sandwich-Terrine

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Scheiben Toastbrot
1 grosses Rüebli, geschält
3 Champignons, geputzt
wenig Zitronensaft
Salz, Pfeffer
125 g Frischkäse nature, z.B. Toni’s
Salz
1 TL grüne Pfefferkörner, zerdrückt
25 g Cicorino rosso
in feine Streifen geschnitten
1 Bund Petersilie, fein gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Brotscheiben übereinander legen und die Rinde dünn wegschneiden. Rüebli fein raffeln und Champignons in feine Scheiben schneiden. Separat mit Zitronensaft marinieren und würzen.
  2. Frischkäse mit Salz und Pfeffer abschmecken. 3 EL davon beiseite stellen.
  3. Eine Brotscheibe mit Frischkäse bestreichen und mit Cicorino rosso belegen. Die zweite Brotscheibe beidseitig mit Frischkäse bestreichen und auf den Cicorino rosso drücken. Mit Champignons belegen. Die dritte Brotscheibe beidseitig mit Frischkäse bestreichen und auf die Champignons drücken. Mit Rüebli belegen. Die letzte Brotscheibe mit Frischkäse bestreichen und mit der Käseseite nach unten auf die Rüebli drücken.
  4. Die Ränder der Terrine mit dem restlichen Frischkäse bestreichen und mit Petersilie bestreuen. Bis zum Servieren in Folie gewickelt kalt stellen.
  5. Sorgfältig, am besten mit einem Elektromesser, in Tranchen schneiden und auf kleinen Tellern servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 904kJ / 216kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 16g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.