• Drucken
Schnitzel mit Vacherin-Lauch-Füllung
Schnitzel mit Vacherin-Lauch-Füllung

Schnitzel mit Vacherin-Lauch-Füllung

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Schnitzel mit Vacherin-Lauch-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher
Füllung:
100 gVacherin Fribourgeois AOP
50 gLauch
2 ELVollrahm
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
4Schweinsschnitzel vom Nierstück, je ca. 100 g
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Sauce:
1 dlApfelsaft
0,5 dlVollrahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Füllung Vacherin fein reiben. Lauch in feine Streifen schneiden. Mit Rahm mischen, würzen.
  2. Schnitzel in der Mitte so aufschneiden, dass sie noch zusammenhalten. Würzen und Füllung darauf geben. Schnitzel zusammenklappen, Rand gut andrücken und mit Zahnstochern fixieren.
  3. Schnitzel in heisser Bratbutter bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen, zugedeckt beiseite stellen.
  4. Für die Sauce Bratsatz mit Apfelsaft auflösen, etwas einkochen. Rahm dazugiessen und gut durchkochen, abschmecken. Die Sauce zu den Schnitzeln anrichten.

Dazu passen Ofen-Pommes-frites.
Tipp: Schweinsschnitzel von der Metzgerei aufschneiden lassen.

1 Portion enthält:

Energie: 1202kJ / 287kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 29g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.