• Drucken
Zwetschgenring mit Vanillecreme
  • 1h25min
  • Vegetarisch
Zwetschgenring mit Vanillecreme

Zwetschgenring mit Vanillecreme

season-summer badge
Bravo!du kochst saisonal
  • Drucken
back to top

Zwetschgenring mit Vanillecreme

  • Drucken

Zutaten

4 Portionen

MengeZutaten
3 dlRotwein
2 dlApfelsaft
50 gRohzucker
1Zimtstängel
24Dörrzwetschgen
Creme:
3,5 dlMilch
1 ELMaisstärke
2 ELZucker
2Eier
1Vanillestängel, aufgeschnitten
1,5 dlRahm, geschlagen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Auskühlen lassen1h
  • Auf dem Tisch in1h25min

Ansicht wechseln

  1. In einer Pfanne Rotwein, Apfelsaft, Zucker und Zimt aufkochen. Dörrzwetschgen beigeben. 30 Minuten köcheln. Zugedeckt auskühlen lassen.
  2. Für die Vanillecreme Milch, Maisstärke, Zucker und Eier in einer Pfanne gut verrühren. Vanillestängel dazugeben. Alle Zutaten unter stetigem Rühren soweit erhitzen, bis die Flüssigkeit zur Creme gebunden ist. Nicht kochen.
  3. Auskühlen lassen, den Vanillestängel entfernen. Rahm darunterziehen.
  4. Je 6 Zwetschgen ringförmig auf Desserttellern anrichten. In die Mitte des Zwetschgenringes eine Portion Vanillecreme geben und mit Rotweinjus umgiessen.

Lust auf Glace, keine Glacemaschine daheim & keine Lust auf Rühren? Unsere Glacerezepte für Faule

1 Portion enthält:

Energie: 1541kJ / 368kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 37g, Eiweiss: 8g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.