9 Rezepte

Schnitzfiguren

Kunterbunte Ideen, wie der Pausensnack zum wahren Abenteuer wird. Da verwandeln sich Raupen, Würmli und Igeli zum gesunden und willkommenen Futter.

Nicht berührte Pausensnacks oder eindrückliches Naserümpfen, wenn Obst auf den Tisch kommt, ist mit diesen kleinen Tricks vorbei. Aus Trauben oder Tomaten und Mozzarella-Kügelchen entstehen gefrässige Würmli, eine Nektarine wird zu einem gewaltigen Tazzelwurm, Erdbeeren flattern auf einmal als Schmetterlinge über die Teller und ein Käsebrötli bahnt sich als Auto seinen Weg in den Mund. Das macht den Kindern Spass. Schliesslich isst das Auge und die Fantasie immer mit. «Mamiiiiii, der Tazzelwurm hat einen Schmetterling gegessen!»