• Drucken
Empanadas mit Pilz-Füllung
  • 2h15min
  • Vegetarisch
Empanadas mit Pilz-Füllung

Empanadas mit Pilz-Füllung

Bravo!du kochst saisonal
Diese feinen Teigtaschen aus Brotteig werden mit Champignons, Rüebli, Raclettekäse und Thymian gefüllt. Dazu einen knackigen Salat. Delicioso!
  • Drucken
back to top

Empanadas mit Pilz-Füllung

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Cutter
Mehl zum Auswallen
Backpapier
Brotteig:
500 gMehl
½ TLSalz
21 gHefe, zerbröckelt
2 dlWasser
1 dlMilch
(oder Fertig-Pizzateig)
Füllung:
200 gChampignons
200 gRüebli, in groben Stücken
300 gRaclettekäse AOP, fein gewürfelt
1 TLThymian, getrocknet
Pfeffer
Salz

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kochen / Backen30min
  • Aufgehen lassen1h20min
  • Auf dem Tisch in2h15min

Ansicht wechseln

  1. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Wasser auflösen, mit restlichem Wasser und Milch in die Mulde giessen. Zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Füllung: Champignons und Rüebli in einem Cutter oder Standmixer fein zerkleinern. Mit den restlichen Zutaten mischen, abschmecken.
  3. Teig auf wenig Mehl ca. 8 mm dick auswallen, von der Arbeitsfläche lösen.
  4. Teig vierteln. Füllung je in die Teigmitte geben. Teigränder mit Wasser bepinseln, Füllung locker einpacken. Mit dem Verschluss nach unten auf das vorbereitete Blech legen. Teig mit Wasser bepinseln, 10-20 Minuten gehen lassen.
  5. Ofen auf 180°C Heissluft vorheizen (200°C Ober-/Unterhitze).
  6. Kurz vor dem Backen mit einer Schere auf allen Seiten in der oberen Hälfte je 2 kleine Einschnitte (1-2 cm lang) in den Teig machen, damit die Luft während des Backens entweichen kann und der Teig nicht reisst.
  7. Empanadas auf der untersten Rille des vorgeheizten Ofens 30-40 Minuten backen. Herausnehmen, sofort servieren.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Portion enthält:

Energie: 3036kJ / 725kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 95g, Eiweiss: 32g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.