• Drucken
Spargelpasta mit Zitrone
  • 20min
  • Vegetarisch
Spargelpasta mit Zitrone

Spargelpasta mit Zitrone

Grüne Spargeln und Pasta sind eine fantastische Kombination. Dieses Gericht ist superschnell gemacht – so kannst du es dir so richtig gut gehen lassen.
  • Drucken
back to top

Spargelpasta mit Zitrone

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
300 gPasta, z.B. Penne oder Spiralen
500 ggrüne Spargeln, in 3-5 cm Stücken
1Zwiebel, fein gehackt
1 - 2Knoblauchzehen, gepresst
2 ELButter
½Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
2 dlSaucenhalbrahm
Salz
Pfeffer
1 PriseZucker
Muskatnuss
100 gSbrinz AOP, gerieben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Pasta nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit Spargeln dazugeben, mitgaren. Abgiessen, 1 dl Pastawasser beiseitestellen.
  2. Zwiebel und Knoblauch in Butter dünsten. Zitronenschale und -saft dazugeben, erhitzen, Saucenhalbrahm beigeben, mischen. Spargeln und Pasta daruntermischen. Abschmecken. Sauce nach Belieben mit etwas Pastawasser verdünnen.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Portion enthält:

Energie: 2328kJ / 556kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 57g, Eiweiss: 20g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.