• Drucken
Remoulade
  • 15min
  • Vegetarisch
Remoulade

Remoulade

Bravo!du kochst saisonal
Diese herrliche, kalte Sauce mit vielen frischen Kräutern und der Würze der Cornichons passt hervorragend zu Roastbeef, Fisch, hart gekochten Eiern und Sandwich.
  • Drucken
back to top

Remoulade

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Pürierstab oder Mixer
1Ei
1 ELSenf
einige Tropfen Zitronensaft
1 dlRaps- oder Sonnenblumenöl
4Cornichons, fein gehackt
1 - 2 ELCornichonswasser
1Schalotte, fein gehackt
3 ELgemischte Kräuter, gehackt, z.B. Peterli, Kerbel und Estragon
2 - 3 ELJoghurt nature
Salz
Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min

Ansicht wechseln

  1. Ei, Senf und Zitronensaft in ein hohes Gefäss geben. Mit dem Pürierstab oder Mixer mischen. Öl in feinem Strahl unter ständigem Rühren zur Eimasse geben, bis sie dick wird. Restliche Zutaten daruntermischen, würzen.

Nach Belieben mit Kapern, gekochten, gehackten Eiern oder einem klein geschnittenen Apfel ergänzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1047kJ / 250kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 2g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.