• Drucken
Sommerpenne mit Kräuter-Popcorn
  • 40min
Sommerpenne mit Kräuter-Popcorn

Sommerpenne mit Kräuter-Popcorn

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Sommerpenne mit Kräuter-Popcorn

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sauce:
300 ggehacktes Kalb- oder Rindfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
100 gAuberginen, gewürfelt
½gelbe Peperoni, entkernt, gewürfelt
1Bundzwiebel, in Ringen
1Knoblauchzehe, gehackt
1 ELTomatenpüree
3 dlTomatensaft
1 TLFleischbouillonpaste oder -pulver
250 gCherrytomaten, halbiert oder geviertelt
300 gPenne rigate
40 gButter
3 ELKräuter, z.B. Oregano, Basilikum, Petersilie, gehackt
50 ggesalzenes Popcorn

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Garen: ca. 20 Minuten
  1. Sauce: Fleisch in heisser Bratbutter anbraten, würzen. Auberginen, Peperoni, Zwiebeln und Knoblauch beifügen, mitdämpfen. Tomatenpüree dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Tomatensaft ablöschen, Bouillon beifügen, zugedeckt 20 Minuten garen. Tomaten dazugeben, 3-5 Minuten fertig garen, abschmecken.
  2. Penne in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen.
  3. Butter schmelzen, Kräuter beifügen, aufschäumen lassen. Sofort mit Popcorn mischen.
  4. Penne mit Sauce in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten, Popcorn darüberstreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 2550kJ / 609kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 68g, Eiweiss: 29g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.