• Drucken
Zitronen-Mandel-Schiffli
  • 25min
  • Vegetarisch
Zitronen-Mandel-Schiffli

Zitronen-Mandel-Schiffli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Zitronen-Mandel-Schiffli

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Füllung:
150 g geschälte, gemahlene Mandeln
5 - 6 EL Zucker
1 Zitrone, abgeriebene Schale und 1 1/2 EL Saft
50 g Zitronat, gehackt
½ Eiweiss, leicht verquirlt
1 - 2 EL Crème fraîche
500 g Butterblätterteig
Mehl zum Auswallen
½ Eiweiss, leicht verquirlt
Glasur:
75 g Puderzucker
ca. 1 EL Zitronensaft
Puderzucker zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Füllung: Alle Zutaten verrühren.
  2. Blätterteig auf wenig Mehl zu einem Rechteck von ca. 44×33 cm auswallen. In 12 Quadrate von 11×11 cm schneiden. Füllung in die Mitte geben. Je 2 gegenüberliegende Teigecken mit etwas Eiweiss über der Füllung zusammenlegen, andrücken. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen, 15 Minuten kühl stellen.
  3. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  4. Glasur: Puderzucker und Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. In eine Ecke eines Plastikbeutels füllen. Beutel oben verknoten. Eine kleine Ecke des Beutels wegschneiden, Fäden über das Gebäck ziehen, trocknen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

1 Stück enthält:

Energie: 1285kJ / 307kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 26g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.