• Drucken
Schokoladeküchlein mit Orangenrahm
  • 35min
  • Vegetarisch
Schokoladeküchlein mit Orangenrahm

Schokoladeküchlein mit Orangenrahm

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.1 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Schokoladeküchlein mit Orangenrahm

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 ofenfeste Förmchen oder Tassen von je 1,5 dl Inhalt
Souffléform von 25 cm Ø oder Gratinform
Küchlein:
50 g Butter
50 g Zartbitterschokolade
1 Ei
40 g Puderzucker
30 g Mehl
2 Msp. Backpulver
Orangenrahm:
1 dl Vollrahm
2 EL Puderzucker
½ - 1 EL Grand Marnier, nach Belieben
4 - 8 kandierte Orangenscheiben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Garen im Wasserbad: ca. 35 Minuten
  1. Küchlein: Butter und Schokolade zusammen schmelzen, leicht auskühlen. Ei beifügen, rühren, bis die Masse luftig ist. Zucker, Mehl und Backpulver dazusieben, sorgfältig unterrühren. Masse in die Förmchen verteilen.
  2. Soufflé- oder Gratinform mit Lappen auslegen, Förmchen darauf stellen. Mit heissem Wasser (kurz vor Siedepunkt) bis auf ¾ der Förmchenhöhe auffüllen. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 25-35 Minuten garen. Herausheben, leicht auskühlen lassen.
  3. Orangenrahm: Rahm mit restlichen Zutaten steif schlagen.
  4. Küchlein in den Förmchen zusammen mit Rahm und kandierten Orangen servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1528kJ / 365kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 33g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.