• Drucken
Joghurt-Torte
  • 5h48min
Joghurt-Torte

Joghurt-Torte

Saison
  • Drucken
back to top

Joghurt-Torte

  • Drucken

Zutaten

Neu für dich!Neu für dich!

Springform 24 cm Ø

Für 10-12 Stück

MengeZutaten
Backpapier
Boden:
175 gZitronen- oder Mandelguetzli
2 ELZucker
80 gBio Suisse Butter, flüssig
Füllung:
3Eigelb
150 gZucker
680 gBio Suisse Joghurt nature
2Zitronen, abgeriebene Schale und Saft
8 BlattGelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
3Eiweiss, steif geschlagen
2 dlBio Suisse Vollrahm, steif geschlagen
2 - 3 ELPistazien, gehackt, zum Garnieren

Rezeptvideo

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen8min
  • Kühl stellen5h
  • Auf dem Tisch in5h48min

Ansicht wechseln

  1. Boden: Guetzli in einen Plastikbeutel geben, mit dem Wallholz fein zerkrümeln. Zucker und Butter dazumischen.
  2. Masse auf den mit Backpapier belegten Formenboden geben, gut andrücken. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 8 Minuten backen, herausnehmen.
  3. Füllung: Eigelb und Zucker rühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Joghurt und Zitronenschale darunterrühren. Gut ausgedrückte Gelatine mit 0,75 dl Zitronensaft erhitzen, auflösen. 3 EL der Joghurtmasse unter Rühren zur Gelatine geben. Gelatinemischung unter Rühren zur restlichen Joghurtmasse geben. Im Kühlschrank leicht fest werden lassen. Masse durchrühren. Eischnee und Rahm sorgfältig darunterziehen. In die Form giessen, zugedeckt 4-5 Stunden kühl stellen, danach garnieren.

Möchtest du wissen, wie viel Energie du für deinen Lifestyle brauchst? Unser Energiebedarfsrechner verrät es dir.

1 Stück enthält:

Energie: 1394kJ / 333kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 6g
In Kooperation mit:

Rezeptvideo

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.