• Drucken
Tomaten-Crostini mit Rucola
  • 30min
  • Vegetarisch
Tomaten-Crostini mit Rucola

Tomaten-Crostini mit Rucola

  • Drucken
back to top

Tomaten-Crostini mit Rucola

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
4 ScheibenBauernbrot, je 60 g
Belag:
200 gQuark
Salz
Paprika
Pfeffer aus der Mühle
8getrocknete Tomaten in Öl, in Streifen geschnitten
4Sbrinzröllchen AOP, in Locken gezupft
½ BundRucola

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Brot auf das mit Backpapier belegte Blech legen. In der oberen Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 3-5 Minuten hellbraun rösten.
  2. Für den Belag Quark, Salz, Paprika und Pfeffer verrühren. Heisse Crostini damit bestreichen. Mit Tomatenstreifen, Sbrinz und Rucola belegen, sofort servieren.

Brotscheiben statt im Ofen im Toaster oder in der Bratpfanne toasten.

1 Portion enthält:

Energie: 1315kJ / 314kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 40g, Eiweiss: 17g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.