Rezepte & Kochideen
Zitronen-Lamm
  • Vegetarisch
Zitronen-Lamm

Zitronen-Lamm

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Zitronen-Lamm

Zutaten

Für 1 Lamm-Form von 7 dl Inhalt
Für 4 Stück
MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Butter für die Form
Teig
3 Eier
100 g Zucker
1 Msp Salz
2 EL warmes Wasser
1 Zitrone, abgeriebene Schale
90 g Mehl
60 g Mandeln, gemahlen
75 g Butter, flüssig, ausgekühlt
Tränkflüssigkeit
1 1/2 Zitronen, Saft
40 g Puderzucker
Meringue-Masse
3 Eiweiss (105 g)
1 Prise Salz
120 g Zucker
1 TL Zitronensaft
1 Beutel helle Schokoladeglasur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Eier, Zucker, Salz und Wasser in einer Schüssel im warmen Wasserbad zu einer schaumigen, dickflüssigen Masse schlagen. Zitronenschale beifügen. Mehl und Mandeln mischen, in 2 Portionen zugeben, sorgfältig und rasch darunter ziehen. Butter vorsichtig unter die Masse heben.
  2. Teig in die ausgebutterte Form füllen.
  3. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 35-45 Minuten backen.
  4. Boden des Lammes flach schneiden.
  5. Für die Tränkflüssigkeit Zitronensaft und Puderzucker verrühren, langsam über das leicht ausgekühlte Lamm träufeln. Sobald die Flüssigkeit aufgesogen ist, Lamm sorgfältig aus der Form lösen.
  6. Für die Meringue-Masse Eiweiss und Salz steif schlagen. Zucker in 2 Portionen zugeben und so lange weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Zitronensaft beifügen, ganz kurz weiterschlagen.
  7. Lamm auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen. Meringue-Masse in einen Spritzsack mit glatter Tülle füllen. Dem Lamm ein "Fell" spritzen, indem man die Meringue-Masse tupfenweise auf das Lamm spritzt.
  8. Im unteren Teil des auf 160 °C vorgeheizten Ofens ca. 15 Minuten überbacken.
  9. Schokoladeglasur nach Anleitung schmelzen. Eine kleine Ecke des Beutels wegschneiden. Dem Lamm Augen, Nase und Mund spritzen.
Energie: 3366kJ / 804kcal, Fett: 37g, Kohlenhydrate: 102g, Eiweiss: 15g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.