• Drucken
Kalbskoteletts mit Kräuterkruste
Kalbskoteletts mit Kräuterkruste

Kalbskoteletts mit Kräuterkruste

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.7 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Kalbskoteletts mit Kräuterkruste

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Kalbskoteletts, je ca. 200 g Knochen von der Metzgerei zu 2/3 freigelegt und gesäubert
1 EL Senf
Salz, Pfeffer
Bratbutter zum Anbraten
Kräuterkruste:
100 g Emmentaler AOP, gerieben
2 Bund Petersilie, grob gehackt
1 Bund Schnittlauch geschnitten
4 EL Paniermehl

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Koteletts mit Senf einreiben und würzen. In Bratbutter beidseitig 2 Minuten anbraten und auf ein Blech geben.
  2. Für die Kräuterkruste alle Zutaten vermischen, auf die Koteletts verteilen und etwas andrücken.
  3. Im oberen Teil des auf Grillstufe oder grösster Oberhitze vorgeheizten Ofens 3 Minuten gratinieren. Die Ofentemperatur auf 80 ºC reduzieren. Die Koteletts in der Mitte des Ofens 20 Minuten durchziehen lassen. Auf ein paar Minuten mehr kommt es dabei nicht an.
  4. Mit dem Spargel-Gerstenrisotto anrichten.

Statt Kalbskoteletts Schweinkoteletts verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 1872kJ / 447kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 46g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.